2. Lk-Jugendturnier der Region beim Huder TV und Blau-Weiß Oldenburg

Am Samstag, den 23.09.2017  wurde das Jugendturnier auf den Platzanlagen des TC Blau-Weiß Oldenburg und Huder TV ausgespielt und am Folgetag allein beim HTV, der erstmals beteiligt war.
Nach anfänglichem Nebel entwickelte sich an  beiden Tagen ein Top-Wetter, welches beim in Hude zu einer „Wohlfühlatmosphäre“ beitrug. Großen Anteil hatten daran  Regionsjugendwart Rolf Hübler, der vor Ort als erfahrener Turnierleiter  alle Hürden meisterte, die sich bei solchen Turnieren immer wieder ergeben. Dabei  wurde er von den Huder Jugendwarten Jens O’Brien, Frank Lesemann und anderen Helfern unterstützt. Am Schlusstag bedankte sich der Turnierleiter beim Vorsitzenden Kurt Werner für  die Gastfreundlichkeit und lobte die Bewirtung.
Sportlich gab es für den HTV Erfolge bei den Junioren U 18 durch Jamiro Timmermann, der beim Spiel um Platz 3 mit 6:3 / 7:5 gegen Tom-Ole Willers (Wardenburger TC) siegte und mit Leon Meyer bei den Junioren U 14. Dieser hatte nach starker Leistung  ebenfalls das Spiel um Platz 3 erreicht, wo sein Gegner verletzungsbedingt leider nicht antreten konnte.

Bericht und Bilder der Region : hier

weitere Bilder siehe Fotogalerie Huder TV

von links: Regionsjugendwart Rolf Hübler, Regionspressewart Hergen Spark

Dritter von links: Jamiro Timmermann

von links: Leon Meyer