Kindergartentennis

Der HTV hat eine Kooperation mit dem Kindergarten „Gänseblümchen“
Hude, Blumenstraße 24, die jährlich wiederholt wird.

Spiel und Spaß mit den Trainern (v.l.) Niklas und Neil.

Großer Andrang und  Trubel herrschte bei am  Samstag, den 20.05.2017, 14.00 Uhr, auf der Vereinslage bei der Abschlussveranstaltung der Tennis-AG vom Kindergarten „Gänseblümchen“. Über 25 Kinder waren bei Prachtwetter mit ihren Eltern erschienen.
Nach der Begrüßung bedankte sich Vorsitzender Kurt Werner bei der KITA-Leiterin Frau Bunjor und den Eltern, die diese AG möglich gemacht haben. Alle Kinder waren mit einem Feuereifer dabei gewesen und hatten sogar Spaß beim „Anmarsch“ zu den Übungsstunden, der immerhin 30 Minuten Zeit erforderte. Ein großer Dank, auch seitens von Frau Bunjor,  ging an den Vereinstrainer Neil Taylor und Regionstrainer Niklas Brinkmann, die die AG mit großer Leidenschaft geführt hatten. Dabei hatten sie so manches Talent entdeckt und hoffen auf einen Einstieg in den Tennissport.
Dazu bietet der Verein ein Schnupperangebot für die laufenden Saison an.
Anschließend ging es für die Kinder auf dem Platz noch ein letztes Mal zur Sache und die Begeisterung war groß, als nach der Traingseinheit die Eltern selbst zum „Racket griffen“ und mit ihren Kindern und den Trainern spielten. Diese wurden noch vom Vereinstrainer Mathias Klein und Jugendwart Jens O’Brien unterstützt.
Einige waren so eifrig dabei, dass sie nicht mal Zeit für die gemeinsame Kaffeetafel nahmen, wobei Vereinswirtin Brigitte Gronwald auch Eis für die Kinder anbot.
Alle waren sich einig: Es hat riesigen Spaß gemacht.

weitere Bilder siehe Bildergalerie