Vereinsmeisterschaften 2017

Vereinsmeisterschaften

2017

Damen, Damen 50, Herren, Herren 40, Herren 50, Herren 60

Meldeschluss: 10.08.2017, 23:59 Uhr – Auslosung: 11.08.2017

Veranstalter: Huder Tennisverein e.V.

Vielstedter Kirchweg 1a, 27798 Hude

Turnierleitung: Michael Koberg (2. Sportwart)

Tel.: 0162/2424516

Email: michael.koberg@huder-tennisverein.de

Teilnehmer/Spielzeiten: Jeweils Gruppenphase, Baumsystem und Finalrunde

Damen (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

Damen 50 (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

Herren (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

Herren 40 (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

Herren 50 (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

Herren 60 (Einzel/Doppel) evtl. Einteilung nach Leistung

  • gespielt wird in der Gruppenphase zu flexiblen Zeiten
  • Die Teilnehmer verabreden sich selbstständig untereinander (Telefonnummern der Gruppengegner werden zur Verfügung bestellt, ggf. Organisation über Whatsapp-Gruppe)
  • Gruppenphase beginnt am 12.08.2017 nach erfolgter Auslosung und endet am 27.09.2017, 23:59 Uhr
  • Spiele, die bis zum Ende der Gruppenphase nicht gespielt wurden, werden für beide Betroffenen mit einem 0:6/0:6 gewertet
  • Nur die Gruppensieger qualifizieren sich sicher für die Finalrunde, je nach Anzahl der Gruppen auch die besten Gruppenzweiten.
  • Die Termine der Finalrunden werden vom Sportwart am vorletzten Septemberwochenende festgelegt:
    • Halbfinale bis Sa., 30.09., 12 Uhr
    • Finalspiele am Sa., 30.09., 14 Uhr

Ballmarke: In der Gruppenphase wird mit eigenen Bällen gespielt, in den Finalrunden mit Dunlop Fort Tournament

Startgeld: Pro Einzelteilnehmer/Doppelteam 5€ Startgeld

  • Bankeinzug durch Verein
  • Überschuss geht zu Gunsten der Saisonabschlussfeier

Siegerehrung: Im Rahmen der Saisonabschlussfeier am Samstag, den 30.09.2017, 18 Uhr

Turnierbedingungen

  1. Es werden die gültigen Regeln der NTV-, ITF- und der DTB Turnier- und Wettspielordnung angewendet. Der Verhaltenskodex findet Anwendung. Mit der Meldung unterwerfen sich die Teilnehmer der Satzung des DTB und seiner Ordnungen.
  2. Der Gewinn von zwei Sätzen entscheidet. Der dritte Satz wird als Match-Tiebreak gespielt.
  3. Die dritten Plätze werden ausgespielt.
  4. Teilnahmeberechtigt sind Vereinsmitglieder des TCBWO.
  5. Die Turnierleitung hat das Recht, die Turnierbedingungen zu ändern, soweit es die Umstände erfordern.
  6. Alle Spieler müssen 15 Minuten vor der festgesetzten Planspielzeit anwesend und spielbereit sein (betrifft die Finalrunden).
  7. Vereinbarte Spielansetzungen, Spielergebnisse und Abmeldungen sind unverzüglich an die Turnierleitung zu melden (michael.koberg@huder-tennisverein.de)
  8. Mit der Anmeldung zum Turnier ist jede/r Teilnehmer/in damit einverstanden, dass die Medien über das Ereignis informiert werden. Die Informationen können auch im Internet veröffentlich werden. Dabei können personenbezogene Daten von Teilnehmern wie Name, Vorname, Altersklasse und Platzierung genannt werden. Die Veröffentlichung ereignisbezogener Fotos und Bilder ist darin eingeschlossen.